Schiesskurs "Basis 2 erweiterte Waffenhandhabung"

CHF 250.00
Lieferbar
SKU
Basis 2
Schiesskurs "Basis 2 erweiterte Waffenhandhabung"
Der Schiesskurs "Basis 2 erweiterte Waffenhandhabung" beinhaltet:
- Sicherheitsvorschriften
- besseres Kennenlernen der eigenen Waffe
- erweiterte Waffenfunktion
- erweitere Waffenhandhabung
- Magazinwechsel
- einfache Störungsbehebung
- treffsicheres und kontrolliertes Schiessen

Kurs-Voraussetzungen:
- Mindestalter 18 Jahre. Es dürfen keine Hinderungsgründe vorliegen, welche das Erlangen von einem Waffenerwerbsschein verunmöglichen.
- Solide Kenntnisse und strikte Umsetzung der 4 Sicherheitsgrundregeln
- Personalausweis ID / Pass
- Strafregisterauszug oder Kopie WES, beide Dokumente nicht älter als zwei Jahre
- Ihre Bestätigung über eine Privathaftpflicht-Versicherung mit Mindestdeckung von CHF 5 Mio
- Akzeptanz der AGB’s und der Sicherheitsbestimmungen
- Einweisung in der Raumschiessanlage

Benötigtes Material:
- eigene Waffe
- Munition ca. 150 Schuss
- Reserve Magazin
- Speedloader für Revolver empfohlen
- Gehörschutz
- Schutzbrille empfohlen

Nach Absolvierung vom Schiesskurs "Basis 2 erweiterte Waffenhandhabung" erhalten die Teilnehmer ein Attest.

Dieser Kurs kann nach Wunsch und Bedarf auch mit Handfeuerwaffen durchgeführt werden.
Keine
Der Schiesskurs "Basis 2 erweiterte Waffenhandhabung" ist die erweiterung der Grundlage für den sicheren und effizienten Umgang mit der eigenen Waffe.
Dauer ca. 2 Stunden. 2-5 Schützen. Termine auf Anfrage.

Ablauf:

Theorie (ca. ¼ Std):
- kurze Vorstellung / Erfahrungen
- Ziel des Kurses / Erwartungen
- Sicherheit, Gehörschutz, Schiess- / Schutzbrille
- Waffentypen/Kaliber (kurz nach Bedarf)
Pistolen ( Single Action (1911 & P210) / Double Action (226) / Striker (P320)
Revolver ( Single Action / Double Action )
- Grifftechniken, Zielerfassung

Praktisches schiessen (ca. 1 ½ Std):
Grundsätzlich vertrauen im Umgang mit der Waffe gewinnen, Routine / Kompetenz aufbauen und sicheres Verhalten des Schützen auf Schiessplätzen einüben, vertiefen. (25/15m statisch)
- Routine/Sicherheit/Vertrauen gewinnen beim Schiessen, Waffenbedienung, Waffengriffarten,
- Zielen, langsam/schnell Schiessen,
- Schussabgabe, verkrampfen, Nachfassen nach Schussabgabe, Schützenhaltung, Zwinkern
- Schiessen unter Aufsicht
- einfache Störungen Beheben
- Magazinwechsel

- Aufräumen
- Feedbackrunde
Mehr Informationen
Dienstleistung Gehörschutz für die SK-Benützung wird kostenlos zur Verfügung gestellt
Schiesskeller Benützungsdauer ca 120 Minuten
Instruktor ausgebildeter Sportschütze
Kursmaterial nicht inbegriffen
Kursmunition nicht inbegriffen
Privathaftpflicht Bestätigung Privat-Haftpflicht Police mit Mindestdeckung von sFr. 5'000'000.-
Teilnehmer Mind. 2 bis Max. 5 Personen
© 2017 Waffenbörse